Teakmöbel, Landhausmöbel, Shabby chic Möbel und Industrial Möbel

0 Artikel

Greenfix

Mehr Ansichten

  • Greenfix

Greenfix

14 €
inklusive 19% UST, zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

ODER

Details

Greenfix ist ein gut schützendes, aushärtendes, pflanzliches Möbelöl (mit Leinöl). Greenfix beugt Flecken vor, verbessert die Verschleißfestigkeit und schützt Holz optimal gegen Feuchtigkeit und Wärme. Nicht nur für alle Holzarten mit einer Öl – oder Wachsschicht geeignet, sondern auch ideal zum Ölen von unverarbeitetem Holz wie Eichen, Kirschholz, Kolonial-Teakholz, Buchen, Kiefer- und Fichtenholz. Gibt dem Möbels eine natürliche und warme Ausstrahlung. Weil Greenfix auf Leinöl Basis hergestellt wird, färbt sich die unverarbeitete Holzart nach einer Behandlung immer etwas dunkler auf, besonders bei Teakholz. Nach einiger Zeit ist es empfehlenswert das Möbel (bevor eine neue Schicht Greenfix aufgebracht wird) erst mit Woodclean intensiv Holzreiniger zu reinigen/entfetten.

Greenfix ist auch geeignet als Pflegeöl für Möbel die mit einer Wachsschicht versehen sind. Greenfix kann direkt auf eine Wachsschicht aufgebracht werden. Vorher ist dieses Möbel mit Woodclean zu säubern. Greenfix ist ebenfalls für hölzerne Gartenmöbel geeignet, die mit einer Wachsschicht versehen sind. Lackierte Möbel sollten mit Elite Polish oder Möbelöl gepflegt werden.

Verarbeitungshinweis

Sorgen Sie für einen sauberen Untergrund. Die Oberfläche mit Woodclean reinigen. Greenfix mit einem sauberen trockenen Tuch dünn auftragen und hiermit die Oberfläche einreiben. Die behandelte Oberfläche etwa 5 bis 10 Minuten trocknen lassen und noch einmal ruhig mit einem trockenen Tuch nachreiben. Bei Möbeln die noch einigermaßen arm ausschauen, die Behandlung noch eimal wiederholen. Die Behandlung 2 bis 3 Mal pro Jahr wiederholen. Tip! Neue unbehandelte Möbel vor Gebrauch erst mit mindestens 2 bis 3 dünnen Schichten Greenfix versehen (zwischendurch gut trocknen lassen).

Flecken

Flecken sofort mit einem Papiertaschentuch oder Tüchlein entfernen. Hartnäckige Flecken versuchen mit Woodclean Holzreiniger zu beseitigen. Die behandelte Oberfläche mit Greenfix nachbehandeln. Hartnäckige Flecken oder Kreise auf dem Möbel versuchen mit einer sehr feinen Stahlwolle oder Topfkratzer zu entfernen (eventuell zusammen mit Woodclean). Immer mit Greenfix nachbehandeln!

Zusätzliche Information

Mit Greenfix durchtränkten Putztuchen oder Schwämmen immer Luftdicht - zum Beispiel in einem Behälter aus Metall - aufbewahren oder sehr gut mit Wasser ausspühlen. Die Gefahr der Selbstentzündung des Leinöls in Greenfix ist gegeben! Wenn unverarbeitete Holzsorten eingeölt werden, so wird im Zusammenhang mit dem Leinöl das verarbeitete Holz immer etwas wärmer (dunkler). Besonders bei tropischem Hartholz (u.a. Teak) lässt sich das erkennen.

Frage zum Produkt

Frage zum Greenfix

Keine Frage gestellt

Ihre Frage

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

inklusive 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Color Swatches Magento extension by Galathemes Magento Themes